• Simple Item 1
  • 1

Vereinsgeschichte des Ski Club Alland


Im Jahr 1977 wurde in Alland-Mayerling ein Kinder und Schülerskirennen durchgeführt. Dieses Skirennen gab den Anlass zur Gründung des Ski Club Alland.

Im Jahr 1979 wurden von den Herren Franz Schier, Alois Schier, Franz Bühr, Leopold Buchta, Ferdinand Sumetzberger, Rudolf Burger und Hermann Edelbacher der Verein gegründet.

Damals wurden die Kinderrennen, die Vereinsmeisterschaft und sogar der Abfahrtslauf in Alland-Mayerling durchgeführt. Aus allen Ortschaften des Bezirks kamen die Skibegeisterten zu den Veranstaltungen und der Verein hatte bald viele Mitglieder.

Mit den Mitgliedsbeiträgen wurde eine Zeitnehmung, Torstangen, Flaggen und ein Motorschlitten angeschafft. Viele freiwillige Helfer und Rennläufer beteiligten sich am präparieren der Pisten (es musste noch mit den Skiern die Piste präpariert werden).

Es wurden Sommerfeste in Alland organisiert, die etwas Geld in die Ski Club Kassa brachten.

Leider kamen dann die Winter mit wenig Schnee und so musste der Ski Club in Regionen ausweichen, welche Kunstschneepisten angeboten haben.

Jetzt gibt es mittlerweile eine eigene Ski Club Alland Renngruppe, die für den Verein an vielen Rennen im In- und Ausland teilnimmt und somit für die Bekanntheit des Clubs und der Gemeinde Alland sorgt.

 

Neue Freundschaften brachten neue Mitglieder aus Nah und Fern!