• Simple Item 1
  • 1

Ski Club Alland - racing

Trainingskurs Rittisberg

phoca_thumb_l_2012_1117trainigreiteralm0018

„Eines der besten Trainingslager das wir je hatten“ erzählte mir unser Obmann Karl nach seiner Heimreise. Diese Begeisterung versprühten alle 7 Teilnehmer unseres Trainingslagers am Rittisberg.

Schon der erste Tag begann vielversprechend. Strahlend blaues Wetter, herrliche Pistenverhältnisse, und ein Skigebiet fast für uns allein. Und als Tüpfelchen auf dem i, ein Trainer der um jeden Teilnehmer sehr bemüht war. Ein großes Lob muss man dem Skigebiet Rittisberg aussprechen, das ja gerade an diesem Wochenende in Skisaison gestartet ist, und von Beginn an für optimale Verhältnisse sorgte.

Am ersten Tag stand Techniktraining und RTL-Training auf dem Programm. Dabei konnte man schon den ein oder anderen perfekten Schwung unserer Teilnehmer beobachten.

Trotz schlechter Wettervorhersage, war uns auch am 2ten Tag unser Wetterglück treu. Bei bewölktem Himmel, konnten wir ein intensives Slalomtraining absolvieren. Erst als unsere Ski schon längst im Skikeller waren, setzte der vorhergesagte Schneeregen ein.

Am letzten Tag stand wieder RTL-Training am Programm und wie am ersten Tag lachte die Sonne vom Himmel. Im Tal, wo dichter Nebel lag, konnte man wohl nur erahnen wie herrlich es auch heute in den Bergen war.

Dank unseren langjährigen Freundes und Vereinsmitglieds Hans-Peter Steiner fand für uns auch nachmittags abseits der Piste, das ein oder andere Highlight statt. So besuchten wir das Damenskispringen und die Nordische Kombination in der Ramsau. Ein ganz besonderes Erlebnis, da wir uns, dank VIP-Karten, mitten im Geschehen befanden und alles hautnah miterleben durften. Darum nochmal recht herzlichen Dank an Hans-Peter, der uns das ganze erst ermöglicht hat.

Da ja Bilder bekanntlich mehr sagen als tausend Worte findet Ihr wieder einige Impressionen in unserer Fotogalerie.

 

Zu den Bildern